Weihnachtsglocken

Weihnachtsglocken

"Süßer die Glocken nie klingen als zu der Weihnachtszeit" hebt es in dem bekannten deutschen Weihnachtslied an, bevor der engelsgleiche, weitreichende Klang des wohl christlichsten und weihnachtlichsten aller Instrumente besungen wird, mit dem die Menschen seit jahrhunderten nach dem Himmel hin von ihrer Freude und ihrem Hoffen künden. Bei Schiller steht die Glocke für das Ergebnis tüchtigen, ordentlichen Handwerks, mehr noch: den Haus- und Gesellschaftsfrieden, der jedoch auch eines höheren Segens bedarf. Die Menschen läuten Glocken seit jeher, um von wichtigen Ereignissen zu künden, sowohl von Katastrophen beim Sturmgeläut, also bei allen freudigen und festlichen Ereignissen wie Kirchenfesten, Hochzeiten oder zu anderen Feier- und Freudentagen. Doch wie es im Lied heißt, hat der Klang der Glockengeläute zu Weihnachten etwas ganz besonderes an sich, das man nicht leicht vergisst: Zusammen mit den Liebesten ist man tatsächlich verbunden durch den Klang zahlreicher Glocken und Glöckchen, man spürt die Luft vibrieren, teilt den Eindruck von Erhabenheit, persönlicher Ergriffenheit und tiefer Emotion.

Weihnachtsglocken als Weihnachtsdeko

Weihnachtsglocken sind also symbolträchtige Instrumente für die Festzeit und dürfen als solche auch in der häuslichen Dekoration nicht fehlen, selbstverständlich auch nicht in vergänglicher Form als Plätzchen oder andere Süßigkeiten. Vor allem findet man Weihnachtsglocken als Christbaumschmuck sowie als Gegenstand oder Bestandteil von Holz-, Glas- und Metallfiguren. Neben eher schlichten Varianten gibt es auch aufwändig geformte, besonders filigrane und besonders künstlerisch bemalte Exemplare. Auch aus Stroh und Stoff wird die Glockenform als leichte, luftige Anhänger gefertigt. Vielfach werden die Glocken auch in mehrteiligen Gehängen hergestellt oder mit anderen Figuren kombiniert. Auch sonst ist die Glockenform allgegenwärtig, etwa als Kerzenlöscher, auf Tischdecken- oder Gardinenmustern und in vielen weiteren Zusammenhängen.

Bei dieser Breite an Möglichkeiten ist bei der Zusammenstellung der persönlichen Weihnachtsdeko Kreativität gefragt, und dafür braucht es eine umfangreiche Auswahl. Es lohnt sich, unser Sortiment zu durchstöbern, geleitet von Ihren Vorstellungen. Suchen Sie ein bestimmtes Material? eine bestimmte Farbe? ein bestimmtes Design? In unserem Shop finden Sie beinahe alles.

Etwas besonderes sind auch größere, bunt oder golden schimmernde Weihnachtsglocken, die aufgehängt oder aufgestellt werden können, um tatsächlich die Assoziation großer, läutender Glocken hervorzurufen und damit all die Eindrücke und Gefühle, die wir bei Glockengeläuten erfahren. Bei der Aufstellung oder -hängung sind der Fantasie wiederum keine Grenzen gesetzt. Viel schwieriger ist es, die beste Wahl zu treffen, da sich leicht viele passende Plätze finden lassen: Als Attraktion auf einem großen Weihnachts- oder Gabentisch aufgestellt, oben als Krönung auf dem Geschenkhaufen oder natürlich aufgehängt vor dem Hauseingang, über einer Tür oder wenn mögich auch mitten im Zimmer. Die Weihnachtsglocken selbst können Sie auch nach Wunsch noch verzieren, um ihnen einen persönliche Note zu verleichen, etwa mit kleinen Gestecken oder Anhängseln aus Tannenzweigen, Zierschleifen und passendem Weihnachtsschmuck aus verschiedenen Materialien.